Erwerbsfähigkeit

.Erwerbsfähigkeit

Wer ist erwerbsfähig?

Erwerbsfähig ist, wer gesundheitlich in der Lage ist, mindestens drei Stunden täglich, unter den üblichen Bedingungen des allgemeinen Arbeitsmarktes, zu arbeiten.

Eine tatsächliche Verfügbarkeit ist im SGB II im Gegensatz zum ALG I Bezug keine direkte Leistungsvoraussetzung. Es kann demzufolge auch jemand ALG II beziehen, der Vollzeit berufstätig, aktuell arbeitsunfähig oder aus sonstigen Gründen (z.B. Betreuung von Kindern) nicht vermittelbar ist.